SideDesk


Christian Rüsseler

Prof. Gert Trauernicht
Prof. Andreas Kalweit
Prof. Dr. Fabian Hemmert

Semester

1 20/21
3

Visionlabs

Kontakt c.ruesseler@me.com

SideDesk ist eine Kombination aus Sideboard und höhenverstellbarem Schreibtisch.

Das Konzept vereint unetrscheidliche Ansprüche an Ergonomie, Platzbedarf und Funktionalität.
Die Höhe lässt sich über voreingestellte Positionen (Sideboard, Sitzen oder Stehen) oder individuell über Pfeiltasten einstellen und reicht von minimum 560 mm (Höhe Sideboard) bis zu 1115 mm (Stehen).

Als Steuereinheit dient eine Touchbar, die sich mit dem Smartphone koppeln lässt und mit der die Nutzung der Höhenverstellung und Zeit am Schreibtisch aufgezeichnet werden kann. Die Nutzer/innen erhalten dann über ihr Smartphone Benachrichtigungen, wenn es empfehlenswert ist eine andere Position einzunehmen oder sich zu bewegen.

Auch der Monitor lässt sich frei über alle Achsen in Höhe, Neigung, Entfernung und Rotation an die eigenen Bedürfnisse anpassen.
Mit seinen zwei Ablageflächen und modernem Design integriert sich SideDesk als Sideboard gut in die Wohnung und ist damit auch für kleinere Wohnungen ohne separates Arbeitszimmer geeignet.

  • Modular  UWID

    Modular
    Xiaotian Wang

  • Donect  UWID

    Donect
    Florian Valentin

  • Meto  UWID

    Meto
    Zhidong Xia

  • TEMPWORK  UWID

    TEMPWORK
    Jian Cui