CHECK-In


Moritz Schulz

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 20/21
Bachelor

Stegreifentwerfen

Kontakt moritzschulzdesign@gmail.com

CHECK-In ist ein IR-Thermometer für die kontaktlose Körpertemperaturmessung, das alle Beteiligten transparent einbezieht. Nutzer∗innen sind Kontrollpunkte in öffentlichen und sensiblen Räumen.

Durch beidseitig synchronisierte LEDs wird für die zeitlich beschränkte Interaktion ein beschleunigter Informationsaustausch erzielt. Da die Messung meist der Überprüfung der Fieberschwelle dient, sind Messwerte von geringer Priorität. Sie können aber über die Wippe jederzeit angesteuert werden. Licht und Messeinheit werden durch zwei Knöpfe konfiguriert.

Die dämpfende Farbe und das tief liegende Licht vermitteln Diskretion und verbergen das Messergebnis vor Unbeteiligten. Auf Anwender∗innenseite ist das Interface geöffnet und hell – für einen guten Informationsfluss. Die Grundform des Thermometers ist rundlich und flach. Das Scannen durch pistolenartige Geräte wird somit dem Einsatz angemessen entwaffnet und abgelöst. Ausgestattet ist das Thermometer mit einem integrierten Akku (USB-C Anschluss) und einer Halterung für Lanyards oder Tragegurte.

Dieses Projekt wurde als studentische Arbeit und nicht im Auftrag etwaig genannter Unternehmen entwickelt.

  • Coco  UWID

    Coco
    Cai Yu Wu

  • Wave  UWID

    Wave
    Zhidong Xia

  • Venture  UWID

    Venture
    Philipp Zigan

  • TeTe  UWID

    TeTe
    Yuqing Wang