CAIRE


Luis van den Berg

Prof. Martin Topel
Prof. Andreas Kalweit

Semester

Winter 20/21
Bachelor

Kontakt luisvandenberg@web.de

http://www.luisvandenberg.com

Luftreiniger für den mobilen Einsatz in Innenräumen

Luftverschmutzung stellt in privaten Innenräumen eine oftmals unterschätzte und gerade für Allergiker∗innen nur schwer zu lindernde Gefährdung der Gesundheit dar. Häufige Raumwechsel und das zuweilen notwendige Lüften verstärken diesen Effekt oftmals nur noch beispielsweise durch Pollenflug oder Feinstaub.

Der Luftreiniger CAIRE ist dank seines leistungsstarken Akkus flexibel einsetzbar. Das 52 Zentimeter hohe Gerät lässt sich intuitiv bewegen und beliebig positionieren. Seine freundliche, aber dennoch geradlinige Formsprache lässt ihn schnell zu einem treuen Begleiter in den eigenen vier Wänden werden – gesundheitliche Probleme lösen sich im Nu in Luft auf.

Zugang zum Filtersystem erhält man durch Drehen der oberen Gehäusehälfte oder der Tragegriffe. Der herausgenommene Filter ist anschließend leicht zu reinigen oder auszutauschen. Bedient wird der Luftreiniger über ein Touchdisplay – genauere Informationen, unter anderem zum Filter oder Akkustand, lassen sich über die dazugehörige App abrufen. Dort können ebenso Räume und Nutzer∗innenprofile bis ins letzte Detail vorprogrammiert werden. CAIRE sorgt somit insbesondere für Allergiker∗innen für bessere Tage und Nächte.

  • arca  UWID

    arca
    Tom Sion

  • Drop  UWID

    Drop
    Alexander Salice

  • Linak DIVIDE  UWID

    Linak DIVIDE
    Noah Basu

  • JUST RIDE.  UWID

    JUST RIDE.
    Selim Oflaz