Puffy Plug

Entwurf einer Mehrfachsteckdose

Helene Wicht

Dipl. Des. Volker Hübner
Prof. Martin Topel

Semester

Sommer 23
Bachelor

Technisches Entwerfen

Kontakt h.wicht@online.de

Das Design einer Sitzsack Marke ist für seinen modernen und verspielten Stil bekannt. Die Produkte der Marke zeichnen sich durch klare Linien, auffällige Farben und ein fröhliches Erscheinungsbild aus. Das Konzept des "Puffy Plug" fokussiert sich auf Funktionalität, Komfort und eine gewisse Lässigkeit. Inspiriert von den ikonischen Sitzsäcken der Marke Fatboy integriert der "Puffy Plug" eine Mehrfachsteckdose in einem umhüllenden Kissen. Diese Kombination ermöglicht ein entspanntes und gemütliches Aufladen von technischen Geräten mit einem Schuko-Stecker oder USB-C-Anschlüssen. Das großzügig dimensionierte und voluminöse Kissen dient als diskrete Aufbewahrung für die innenliegende Steckdose sowie für angeschlossene Geräte und Kabel. Dadurch wird eine harmonische Integration in verschiedene Einrichtungsstile möglich.

Der "Puffy Plug" besteht aus hochwertigen Materialien in kräftigen Farben, die einen spielerischen und fröhlichen Charakter vermitteln. Die Form der Mehrfachsteckdose orientiert sich an der geometrischen Zylinderform. Diese klare und schlichte Form verleiht dem Produkt ein zeitloses Aussehen und eine sanfte, organische Optik. Die Integration der Mehrfachsteckdose in das Kissen verleiht dem Produkt eine schlichte Eleganz und legt den Fokus auf Komfort und Funktionalität.

Dieses Projekt wurde als studentische Arbeit und nicht im Auftrag etwaig genannter Unternehmen entwickelt.

  • weact!  UWID

    weact!
    Lisa Kupferschmidt

  • TIPTOE - Multiprise  UWID

    TIPTOE - Multiprise
    Leon Wagner

  • Surface Strip  UWID

    Surface Strip
    Marten Koch

  • Buddy  UWID

    Buddy
    Jonas Brinkmann