Somnuz


Tom Schlöffel

Prof. Gert Trauernicht
Prof. Matthias Schönherr

Semester

Sommer 22
Bachelor

Kontakt schloeffel.tom@gmail.com

Schlaf ist ein natürlicher Zustand und Grundvoraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden. Es gibt allerdings viele Personen, die nicht erholsam schlafen. Eine jährlich steigende Zahl an Menschen leiden unter einer Ein- und Durchschlafstörung (Insomnie). Hier soll „Somnuz“ als Kombination aus App und Aktigraphen (Armbanduhr) bei der Diagnose und Therapie helfen. Zunächst füllt der/die Nutzer*in einen Fragebogen aus, bespricht sich mit einer Ärztin oder Arzt per Videocall und bekommt die Armbanduhr ausgeliehen und zugesendet. Der Aktigraph wird einige Wochen getragen und liefert Informationen über die Bewegungsaktivität des Nutzers, anhand dessen Aussagen über die Qualität des Schlafes getroffen werden können.
Nach dem Abschluss der Diagnose wird die Uhr zurückgeschickt und der Betroffene beginnt eine von der App begleitete kognitive Verhaltenstherapie. Dies kann beispielsweise progressive Muskelentspannung oder autogenes Training sein. „Somnuz“ ist hauptsächlich für Insomiebetroffene gedacht, bietet dennoch auch jedem anderen Informationen und Tipps rund um den Schlaf.

  • BlendOne  UWID

    BlendOne
    Henry Böhler

  • acto  UWID

    acto
    Thilo Fiebig

  • EIGHTSHOT Combo 20  UWID

    EIGHTSHOT Combo 20
    Lisa Schröder

  • smartCharge  UWID

    smartCharge
    Jakob Höxtermann