ALEOS Zyklo Pro

Entwicklung einer Videoklingel

Leo Herringslack

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 21/22
Bachelor

Stegreifentwerfen

Kontakt Leo.herringslackuni@gmail.com

Die ALEOS Videoklingel, „Zyklo Pro“ wurde entwickelt um Bewohnern die Möglichkeit zu bieten einfach und sicher mit allen zu kommunizieren, die an ihrer Haustür stehen.
Sie wurde so designt, dass sie sich perfekt ins Gesamtbild einer modernen Hausfassade einfügt. Durch ihre elegante Form und ihre horizontalen, sowie das sich um den Klingelknopf befindende Lichtelement wird sie aber dennoch zum Blickfang. Zudem sorgen diese Lichtelemente sowohl für eine optimale Ausleuchtung des Kamerabildes, als auch der Sichtbarkeit, bei Dunkelheit.
Die eingebaute Weitwinkelkamera bietet ein Sichtfeld von beinahe 180°. Somit ist gewährleistet, dass der Zyklo Pro nichts entgeht.
Die ALEOS Zyklo Pro ist so konzipiert, dass sie innerhalb weniger Minuten fest installiert ist.

  • asphahome A2  UWID

    asphahome A2
    Halil Halit Tamer

  • Kachelcross "intens – Topspin"  UWID

    Kachelcross "intens – Topspin"
    Leon Clamor <br> Jonas Grim <br> Lisa Jagieniak <br> Jiaxin Gong <br> Michael Wizke <br> Björn Hessberg

  • User Driven Innovation Blueprint  UWID

    User Driven Innovation Blueprint
    Nora Weber

  • MINDFLOW  UWID

    MINDFLOW
    Tim Schüring