S-1


Justus Kaufmann

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 19/20
Bachelor

Stegreifentwerfen

Kontakt justuskaufmann99@gmail.com

Mit E-Bikes kann man Sport treiben, lästige Staus auf dem Weg zur Arbeit umgehen und gleichzeitig die Umwelt entlasten. Doch wenn es dazu kommt, die teuren Fahrräder an öffentlichen Orten abzustellen, um beispielsweise mit dem Zug weiterzureisen, bekommen viele Leute ein mulmiges Gefühl. Genau dort setzt das Konzept des E-Bike-Controllers S-1 an.

Um das Sichern des Fahrrads möglichst effizient zu gestalten, funktioniert das abnehmbare Display als Schlüssel des E-Bikes. Dieser Schlüssel kann durch einen speziellen Magneten leicht von der Halterung am Fahrrad gelöst und an einem Schlüsselanhänger angebracht werden. Wenn sich das Display nicht an der Halterung befindet, wird das E-Bike mithilfe der Motorbremse gesichert. Falls es dazu kommen sollte, dass das Fahrrad weggetragen wird, übermittelt der in der Halterung verbaute Ortungssensor den aktuellen Standort des Fahrrads an das Display, das der∗die Benutzer∗in in der Tasche trägt. Dieser kann dann den Standort des E-Bikes einsehen und ihn umgehend an die Polizei senden.

Dieses Projekt wurde als studentische Arbeit und nicht im Auftrag etwaig genannter Unternehmen entwickelt.

  • Epineph  UWID

    Epineph
    Hannah Wüpping

  • Memo  UWID

    Memo
    Paul Ullrich

  • handlebar one  UWID

    handlebar one
    Serafin Rossa-Tykwer

  • Mountaineer  UWID

    Mountaineer
    Jonas Brinkmann