Loox

Ein mehrteiliges Sicherheitssystem für Fahrradfahrende

Torben Brandies

Prof. Andreas Kalweit
Prof. Martin Topel

Semester

Sommer 23
Bachelor

Kontakt torbenmail96@gmail.com

In Anbetracht der anlaufenden Verkehrswende möchten viele Menschen für kürzere Strecken häufiger
das Fahrrad nutzen, sind jedoch von der aktuellen Infrastruktur für den Radverkehr abgeschreckt und fühlen
sich nicht sicher, wenn sie mit dem Fahrrad auf der Straße unterwegs sind. Oft mangelt es an einer klaren
Abgrenzung zwischen Auto- und Fahrradverkehr oder Fahrradfahrende werden zu spät wahrgenommen.

Hier soll Loox abhilfe schaffen. Bestehend aus einer Lichtanlage zur besseren Sichtbarkeit des Umfeldes und
der Nutzer:in selbst, einem StVO-konformen Blinkersystem für alle Fahrradarten, einem Rückspiegel zur
besseren und ergonomischeren Umsicht und einem visuellen Abstandshalter sind Fahrradfahrende weitaus
sicherer im Straßenverkehr unterwegs und fühlen sich auch so.
Nach der Benutzung wird das System kompakt in der Tasche oder dem Rucksack verstaut, um sicher vor Diebstahl und anderen äußeren Einflüssen zu sein.

  • PowerCore  UWID

    PowerCore
    Mohamed Gorbel

  • Wilma  UWID

    Wilma
    Nadia Reski

  • Elegry4you  UWID

    Elegry4you
    Yang Wang

  • Project UX  UWID

    Project UX
    Mert Gözel