Artemis

Ausstattungsoptimierung für die private Grabpflege

Justus Röhl

Semester

Sommer 22
Bachelor

Die Grabpflege verstorbener Angehöriger ist im Idealfall ein schönes Ritual. Tatsächlich aber ist die Nutzung der Werkzeuge und Geräte oft umständlich. Man muss schwere oder sperrige Geräte teils recht weite Strecken tragen oder bewegen. Das mag fitten Menschen als Kleinigkeit erscheinen, kann für bestimmte Personengruppen aber schnell zur Tortur werden.
Die Systemlösung „artemis“ vereint die wichtigsten Werkzeuge für die Grabpflege in einem handlichen Produkt. Neben einer Schaufel und einer Harke sind eine Gartenschere und eine Reinigungsbürste integriert. Dabei besitzt das elegante Multitool eine kompakte Gesamtgröße und ein geringes Gewicht, trotz großer Funktionsbreite und ergonomisch optimaler Proportionen. Da die Produktlösung der Person das Pflegen der Grabstätte erleichtert, rückt die Arbeit in den Hintergrund und gibt der Andacht Platz.

  • wupparent  UWID

    wupparent
    Luis van den Berg

  • Somnuz  UWID

    Somnuz
    Tom Schlöffel

  • Welcome To My Nightmare  UWID

    Welcome To My Nightmare

  • Chain Of Events  UWID

    Chain Of Events