TENGAM


Jasmin Metze

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 18/19
Bachelor

Stegreifentwerfen

Kontakt jasminmetze@web.de

Die Lifestyle-Actioncam TENGAM ist speziell für Blogger und Freizeitfilmer entwickelt worden.
Aufgeteilt ist die Kamera in zwei magnetische Komponenten: Dabei ist die Hauptkomponente das
Objektiv und wird außerhalb der Kleidung befestigt. Sie bezieht ihre Energie induktiv aus der
zweiten, innenliegenden Komponente.

Durch die Befestigung der Kamera an der Kleidung wird dem Nutzer eine spontane und flexible
Anwendung ermöglicht. Die Kamera nimmt freihändig das Blickfeld des Nutzers auf,
kann aber auch von ihm jederzeit abgenommen und in Richtung der gewünschten Motive gehalten
werden. Die runde Form kann sich unauffällig dem Oberkörper anpassen und liegt zudem mit ihrer
rutschfesten Oberfläche angenehm in der Hand.

Passend zur Zielgruppe können Aufnahmen in Echtzeit auf einem verbundenen Smartphone
angesehen und gegebenenfalls direkt in soziale Medien hochgeladen werden.

Dieses Projekt wurde als studentische Arbeit und nicht im Auftrag etwaig genannter Unternehmen entwickelt.

  • one  UWID

    one
    Moritz Windmann

  • +1_Pro  UWID

    +1_Pro
    Timo Rohden

  • V  UWID

    V
    So Jeong Park

  • Onysos  UWID

    Onysos
    Christina Klöpper