CC-360


Danny Ludwig

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 18/19
Bachelor

Stegreifentwerfen

Kontakt 1723106@uni-wuppertal.de

Die Actionkamera CC-360 richtet sich an semi-professionelle Filmemacher und Vlogger. Das Konzept ermöglicht es dem Nutzer, mehrere Kameras zu kombinieren, deren Funktionen sich gegenseitig erweitern. Sobald sich eine Kamera in Reichweite befindet, verbinden sich beide Module über ein integriertes Bluetooth-Netzwerk. Dadurch werden Features wie Aufnahmeprogrammierung, Stereo- und 360°-Aufnahmen ermöglicht.

Ein weiteres Kernfeature sind die austauschbaren Objektive. Diese haben unterschiedliche Brennweiten und sorgen so für optimale Anpassbarkeit. Mikrofon und Akku sind im unteren Bereich untergebracht. Beide Komponenten sind isoliert, wodurch einerseits die Aufnahmequalität des Mikrofons verbessert, andererseits eine längere Akkulaufzeit gewährleistet wird. Auf der Rückseite befindet sich eine Einbuchtung für externe Module, wie beispielsweise Halterungen. Die Kamera lässt sich komplett über die dazugehörige App bedienen. Zur Verwendung wird ein bluetoothfähiges Endgerät benötigt.

Dieses Projekt wurde als studentische Arbeit und nicht im Auftrag etwaig genannter Unternehmen entwickelt.

  • HERO  UWID

    HERO
    Yannik Wendt

  • Husky  UWID

    Husky
    Florian Valentin

  • Memento  UWID

    Memento
    Torben Brandies

  • MET  UWID

    MET
    Jiao Jing