Kachelcross "Ballity-Control – SG-200"


Maelise Jordan
Enya Tuchenhagen
Katharina Jansen
Ninjee Barsaikhan
Mert Gözel
Felix Felsch
Fabian Stackmann

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 21/22
Bachelor

Kachelcross

Der Sortierautomat Ballity-Control SG-200 separiert aus insgesamt 200 Tischtennisbällen schadhafte sowie fehlerfreie Produkte und verpackt sie anschließend vollautomatisch.
Beschädigte Bälle mit Mängeln in Form und Farbe werden mittels mechanischer und elektronisch-sensorischer Verfahren erkannt, aussortiert und können über die seitlich erreichbaren Schubfächer entnommen werden.
Der SG-200 lässt sich mithilfe seiner Räder und seines Handgriffs leicht von einer einzelnen Person transportieren.
Wenn der Containerdeckel entfernt ist, können die Bälle auch über das Förderband eingefüllt werden. So kann das Gerät direkt in die Produktionsstraße des Tischtennisballherstellers integriert werden.
Die Flexibilität des Automaten ermöglicht den Einsatz in einer Vielzahl von Produktionsstätten unabhängig ihres Produktionsvolumens.
Der SG-200 ist eine mobile und flexible Lösung zur Sortierung von Tischtennisbällen. Der quadratische Grundriss und die monolithische Gesamtform vermitteln einen robusten und eher sachlichen Gesamteindruck. Einheitliche Formverläufe und die Abstufung einzelner Elemente mithilfe von gleichmäßigen Fasen vermitteln zusätzlich Dynamik. Ein User-Interface zur Steuerung der Anlage ist oberhalb des Griffs angebracht. Da der Container für die Ballzufuhr regelmäßig entnommen und beladen wird, ist dieser farblich von den hell- und dunkelgrauen Farbflächen abgesetzt.

  • MINDFLOW  UWID

    MINDFLOW
    Tim Schüring

  • Frontguard  UWID

    Frontguard
    Leon Clamor

  • ALEOS Zyklo Pro  UWID

    ALEOS Zyklo Pro
    Leo Herringslack

  • HomeBell  UWID

    HomeBell
    Maëlise Jourdan