JUST RIDE.

Interieur-Konzept für Ride-Hailing im Zeitalter autonomen Fahrens

Selim Oflaz

Prof. Gert Trauernicht
Dipl. Des. Sascha Dittrich

Semester

Winter 20/21
Bachelor

Kontakt idoflaz@gmail.com

JUST RIDE. ist ein Interieur-Konzept für Ride-Hailing – das Bestellen einer Fahrt zu einem gewünschten Zielort – im Zeitalter des autonomen Fahrens. Es konzentriert sich auf bereits heute bestehende Probleme von Sharing-Fahrzeugen, wie beispielsweise den Mangel an Hygiene. Dieser ist begründet durch den „Wegwerfcharakter“, den heutige Sharing-Fahrzeuge haben.

Gleichzeitig versucht das Konzept, Nutzer∗innen den Umweltaspekt von Carsharing sowie den damit verbundenen und angestrebten multimodalen Nutzen näherzubringen. Dies wird durch den Einsatz von recycelten Materialien, sowie einen reduzierten, einfachen und intuitiven Aufbau des Innenraums angestrebt. Letzteres soll den Nutzer∗innen deutlich machen, dass das Fahrzeug für kurze Strecken konzipiert ist und somit mit anderen Verkehrsmitteln kombiniert werden sollte.

  • Linak Fold  UWID

    Linak Fold
    Jonas Brinkmann

  • IR-Temp. Unit 1.01  UWID

    IR-Temp. Unit 1.01
    Jonathan Cohen Harel

  • AMPLIO  UWID

    AMPLIO
    Veronika Martin

  • Modular  UWID

    Modular
    Xiaotian Wang