Radon BT


Katharina Kurm

Prof. Gert Trauernicht

Semester

Winter 17/18
Bachelor

Stegreifentwerfen

Der Radon BT Conferencespeaker ist ein Bluetooth-Lautsprecher hergestellt für die Unterstützung von Konferenz- und Seminarpräsentationen. Per Bluetooth koppelt sich der Lautsprecher mit einem kabellosen Kragenmikro, welches sich oben im Bluetoothspeaker verstauen lässt. Die Koppelung zwischen Mikrofon und Lautsprecher erfasst die Stimme des Präsentierenden und gibt sie lauter wieder. Radon lässt sich mittels seiner Induktionsladestation wieder aufladen. Die Ladestation verfügt über einen Mini-USB-Anschluss. Über diesen Kabelanschluss lässt sich die Ladestation mit Strom versorgen. Auf der Vorderseite befinden sich vier Knöpfe: Power, lauter, leiser und ein Knopf, der Bluetooth aktiviert.
Der Körper ist rund und überspannt, was dem Bluetoothspeaker seine auffällige Form verleiht. Kunststoff und Aluminium geben dem Lautsprecher eine robuste Basis. Der Mantel wurde mit Stoff und einer dünnen Kunstledermembran überzogen.

Dieses Projekt wurde als studentische Arbeit und nicht im Auftrag etwaig genannter Unternehmen entwickelt.

  • DENON 11AU  UWID

    DENON 11AU
    Luis van den Berg

  • Soundman Plus  UWID

    Soundman Plus
    Becky Weier

  • ENCORE spin  UWID

    ENCORE spin
    Maximilian Klaiß

  • Atmosphere Armor  UWID

    Atmosphere Armor
    Neele Miersch