Mouse and Hub


Student(en)

Max Thilo Fiebig

Betreuung

Prof. Martin Topel

Semester

Sommer 2019
Bachelor

Modul

Technisches Entwerfen

Kontakt fiebigmax@gmail.com

Out of the Dongle Hell
Da neuere Geräte, wie Laptops, die Anzahl ihrer verschiedenen Schnittstellen stetig verringern, wird es für Nutzer zunehmend relevanter, sich um dieses Problem zu kümmern.

Mouse and Hub bietet erstmals eine salonfähige Lösung. Der Hohlraum im Gehäuse einer Computermaus wird effektiv genutzt . Auf der Unterseite befindet sich der Zugang zum integrierten USB-C-Hub. Somit ist er stets griffbereit und bietet Nutzern die Möglichkeit, schnell und einfach ältere Peripheriegeräte mit neuesten Endgeräten nutzen zu können.

Um an den Hub zu gelangen, wird an dem Kabel gezogen und der über Magneten gesicherte Hub löst sich.
Mit seinen kurzen Kabel lässt sich der Hub an jede USB-C-Schnittstelle anschließen. Um die Maus zu laden, wird das Kabel angeschlossen und der Hub leitet den Strom weiter zum Akku in der Maus.

weitere Projekte

  • Mouse and Hub

    Office
    Lisa Kupferschmidt

  • Mouse and Hub

    Digitale Services für den chinesischen Markt
    Kaixi Zhou

  • Mouse and Hub

    Professionalisierte Intuition
    Jeannine Szepanski

  • Mouse and Hub

    LOOP
    Michael Morath