Reykjavik


Student(en)

Cara Marina Bruckmann

Betreuung

Prof. Martin Topel

Semester

Sommer 17
Bachelor

Modul

Technisches Entwerfen

REYKJAVÍK ist eine neue Generation von HiFi-Kompaktanlagen, die höchste Musikqualität und smarte Nutzung vereint. Eine intuitive Bedienung erlauben der obere Lautstärke-Knopf und der untere Modus-Regler. Dieser kann zwischen Wlan, Bluetooth, einem direktem Zugriff auf Cloudstreaming Dienste und bis zu acht gespeicherten Spotify Playlisten als Musikquelle wählen. Er erleichtert die Nutzung von grenzenlosen Bibliotheken der Streamingdienste. Für besonders hochwertigen Musikgenuss kann auf der integrierten Festplatte unkomprimierte Musik gespeichert und abgerufen werden.
Um zu Hause auch mobil in Garten oder Küche Musik genießen zu können, dient Reykjavík als zentrales Element, um die vifa Bluetoothspeaker gleichzeitig oder einzeln anzuspielen.

weitere Projekte

  • Reykjavik

    Bon?
    Felix Fastenrath

  • Reykjavik

    Braun PureMusic
    Adrian Degner

  • Reykjavik

    Moral Microscope
    Eva Licht

  • Reykjavik

    UNITE
    Kalina Kondeva